Winter Aktivurlaub

Toblach im Winterkleid

100 Pistenkilometer.
11,7 km schwarze Pisten. 43 km rote Pisten. 38,3 km blaue Pisten.

5 verbundene Skiberge. 20 modernste Aufstiegsanlagen. Ein Skigebiet.
Das Hochpustertal und Toblach gelten im Winter als ein absolutes Schneeparadies für Groß und Klein, Jung und Alt.

Pistenwedler und Wintersportler kommen im mehrfach ausgezeichneten Skigebiet 3 Zinnen Dolomiten voll auf ihre Kosten.

 

Wem das nicht ausreicht, der nimmt den Ski Pustertal-Express und fährt im Halbstunden-Takt binnen 35 Minuten ins nächste Skigebiet – auf den Kronplatz.

Kein lästiges Ausziehen der Skischuhe, keine mühsame Autofahrt. Einfach einsteigen, austeigen und ab in die Gondel!

Immer noch nicht genug? Dann ab nach Cortina d’Ampezzo, den ehemaligen Olympiaort mit der berühmten Abfahrt „pista olympia“.
 

Insgesamt macht das dann über 320 Kilometer Skigenuss …

Unser Winter-Service für Sie:

  • Skikeller
  • Rabatte bei den Skiverleihen
  • Skiservice (Wachsen) im Winter gegen Gebühr
  • Holidaypass Hochpustertal (für die Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel und Skibusse in ganz Südtirol; nur im Winter gültig)
Skiurlaub
Winterwanderung
Rodeln
 

Ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi – Sie alle können sich u.a. auf unvergleichliche Pistenpräparierung, Pistenvielfalt und garantierte Schneesicherheit freuen.

  • Neue hochmoderne Aufstiegsanlage „Mittelstation“ am Helm (Neu im Winter 2018/19)
  • Funslope Rotwandwiesen (Neu im Winter 2018/19)
    Parcours mit besonderem Mix aus Steilkurven, Wellen, Schneetunnels, Brücken & Co.
  • 3 Zinnen Skiweihnacht: als einziges Skigebiet weltweit verwandelt es sich in ein märchenhaftes Weihnachtswunderland inkl. Lichterschein, musikalischen Klängen und kulinarischen Erlebnissen.
  • Giro delle Cime: 34 km lang und 5.600 Höhenmeter – entdecken Sie, dank der neuen Aufstiegsanlagen, auf nur einer Skitour die Landschaftspanoramen von fünf Bergen!
  • Freefallride: Sie ist eine der steilsten Abfahrten der Alpen und garantiert nichts für schwache Nerven. Sei es auf Skiern oder im Pistenbully – die „Holzriese“ hat es in sich. Bei einer Hangneigung von 72% wird die Pistenraupe per Seilwinde hinabgelassen – und Sie können mit von der Partie sein, in der ersten Reihe sitzen und den Adrenalinkick Ihres Lebens erleben.
  • Rentierfütterung: Rentiere - in Südtirol? Aber sicher doch! Längst zählt das einzige Rentierrudel Italiens zu den heimlichen Stars auf der Rotwand. Die fantastische Aussicht wird zur Nebensache, wenn Sie erst mal wuschelige Rentiere gefüttert haben.

Skipass-Preise

 

4 km leichte und mittelschwere Pisten, einen Sessellift und zwei Skilifte findet der Skifreund im kleinen, aber feinen Skigebiet in Toblach, dem Rienz Skicenter. Nicht nur für Anfänger und Fortgeschrittene, sondern auch für Profis super geeignet!

 

 

Winter in Toblach & Umgebung: Highlights

  • Zusammenhängendes Loipennetz: 120 km Loipen in Toblach, 200 km Loipen in der Region Drei Zinnen Dolomiten
  • Tour de Ski: Weltberühmte Langlaufstrecke Toblach - Cortina
  • Aussichtsreich: Langlaufen mit Dolomitenblick
  • FIS-Konform: Langlaufstadion Nordic Arena mit FIS-Loipen in Toblach
  • Aussichtsreich: Loipe im Höhlensteintal mit Drei-Zinnen-Blick
  • Internationale Events: Volkslangläufe mit internationalen Teilnehmern & Publikum – Pustertaler Ski-Marathon & Volkslanglauf Toblach - Cortina

 

  • Helm – Stiergarten – Rotwand
    Rodelbahn Rotwand: 5 km – 600 hm
    Rodelbahn Signaue: 2,2 km – 293 hm
  • Haunold
    Rodelbahn Haunold: 2,1 km – 300 hm

 

  • Schneeschuhwanderung Drei-Zinnen-Blick – Rienztal
    Start: Toblach – Strecke: 3,6 km – Dauer: 1,5 h – Schwierigkeit: Leicht
  • Schneeschuhwanderung Frondeigen – Golfen
    Start: Toblach – Strecke: 5,4 km – Dauer: 2,5 h – Schwierigkeit: Mittel
  • Schneeschuhwanderung Fischleintal – Drei Zinnenhütte
    Start: Sexten – Strecke: 6,7 km – Dauer: 4 h – Schwierigkeit: Schwer
  • Winterwanderung Kulturrunde
    Start: Toblach – Strecke: 11,8 km – Dauer: 4,5 h – Schwierigkeit: Mittel
  • Winterwanderung Kandellen – Bonnerhütte
    Start: Toblach – Strecke: 3,9 km – Dauer: 2,5 h – Schwierigkeit: Mittel
  • Winterwanderung zur Waldkapelle – Fabel- und Märchenweg
    Start: Sexten – Strecke: 4,9 km – Dauer: 1,5 h – Schwierigkeit: Mittel
  • Skitour Plätzwiese – Strudelkopf
    Start: Prags – Strecke: 4,4 km – Dauer: 2,5 h – Schwierigkeit: Mittel

 

Lust auf Urlaub?
Anreise
Abreise
Erwachsene 
Kinder 

Unverbindlich anfragen  

Nikolauszauber & schaurige Krampusumzüge in Toblach

Nikolauszauber & schaurige Krampusumzüge in Toblach

05.12. - 10.12.2018

Nikolauszauber &
schaurige Krampusumzüge in Toblach

3 Übernachtungen mit Frühstück

ab € 58,00 pro Person und Tag

Magische Weihnachten im Pustertal

Magische Weihnachten im Pustertal

16.12. - 26.12.2018

Magische Weihnachten
im Pustertal

Die weißen Berggipfel, die frische Winterluft, die weihnachtlich beleuchteten Straßen …

ab € 651,00 p.P. und 7 Nächte

Innichner Weihnachtszauber

Innichner Weihnachtszauber

24.12.2018 - 06.01.2019

Innichner Weihnachtszauber
Appartements Guerreschi

Inklusive Holidaypass · Inklusive 1x Gratis-Eintritt ins Acquafun

ab € 1300,00 2 Personen & 10 Nächte

Winter-Aktivtage in Innichen

Winter-Aktivtage in Innichen

07.01. - 04.02.2019

Winter-Aktivtage in Innichen
Appartements Guerreschi

Inklusive Holidaypass · Inklusive 1x Gratis-Eintritt ins Acquafun

ab € 700,00 2 Personen & 7 Nächte

Dolomiti Super Sun

Dolomiti Super Sun

17.03. - 24.03.2019

Dolomiti Super Sun

7=6 oder 6=5

ab € 420,00 p.P.